Portal » Kopfhörer gesucht

Kopfhörer gesucht

Vom BluRay Player über AV-Receiver bis zur Vorstufe & Sat-Anlage

Moderator: Stefan.S

Beitrag Nummer:#1  Beitrag Mi 30. Nov 2011, 20:55
Diego Dee Benutzeravatar
Hellmacher

Themenstarter

Wohnort: 73529 Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 740
Renommee: 14


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo Forum,

vor einiger Zeit wurde hier mal ne Empfehlung für folgenden Kopfhörer ausgesprochen:

Monacor MD-6200

Er liegt in einer Preisklasse so um die 60 Euro.

Wollte das Teil gerade bestellen.......aber:"Im Moment leider nicht lieferbar"......
Hat hier jemand ne gute Alternative (ebenfalls um die 60 Euro)als Tipp oder ne Quelle wo das Teil für vernünftig Geld zu haben ist

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Do 1. Dez 2011, 04:22
hiandreas Pro-User

Wohnort: NRW
Beiträge: 861
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

mmm schwer, denke du bist Schlagzeuger oder?
Also einer mit viel Dämpfung oder?
Ich würde dir den Beyerdynamic DT 770 M ans Herz legen, aber leider drei mal so teuer!! Leider!
Der DT 770 M ist kein klangwunder, aber das beste was ich zwischen Dämpfung und Sound kenne. Audio ist halt Kompromiss!!

Nutze zz Sennheiser HD25, aber werde wechseln zu Beyer DT 1350, klingt besser.
Aber beide nicht für MON am KIT, nicht genug Dämpfung!

Wenn du hierzu (HD25) alternativen suchst: AKG K 81 DJ
Klingt sehr gut für den Preis, aber sollte mit vorsichtig behandelt werden, das Kabel am Stecker neigt zum brechen wenn es immer mit iPod und co. in der Jeans Tasche landet!
Neuen Stecker anlöten funktioniert aber gut!!
Kollege nutzt den am FOH, schon seit Jahren, hat ihn halt gut behandelt.

PS: Mich kotzt es auch an, alles immer viel zu teuer,
aber ich kann es mir nicht leisten Billig zu kaufen! Kostet nur noch mehr Geld und Nerven!
MS-DOSn´t .....!

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Do 1. Dez 2011, 08:43
Diego Dee Benutzeravatar
Hellmacher

Themenstarter

Wohnort: 73529 Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 740
Renommee: 14


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Nein ist nicht zum Schlagzeugspielen sondern für meine Tochter ;-)

Und weil die Jugend manchmal-sagen wir mal-leger mit ihren Sachen umgeht reicht daher etwas günstigeres für den Anfang.

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Do 1. Dez 2011, 09:37
hiandreas Pro-User

Wohnort: NRW
Beiträge: 861
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ach so, denke da kann ich dir nicht viel weiterhelfen.
Aber schau dir mal den SENNHEISER HD-25 SP II an, beim T für 109€ incl. Versand, ist zwar teuerer, danke aber danach ist ruhe!
Solide, sehr sehr guter klang und es gibt genügend Zubehör.
MS-DOSn´t .....!

Beitrag Nummer:#6  Beitrag Do 1. Dez 2011, 13:46
hiandreas Pro-User

Wohnort: NRW
Beiträge: 861
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

m.o.e. hat geschrieben:
ganz schön laut und man kann sich durch Unvernunft sein Gehör beschädigen!

Stimmt! Da währe ich Vorsichtig, der HD25 hat leider für Kinder auch am IPhone zu viel DAMPF!
MS-DOSn´t .....!

Beitrag Nummer:#7  Beitrag Do 1. Dez 2011, 15:34
Fio Benutzeravatar
Pro-User

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1622
Renommee: 163



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

..........
Zuletzt geändert von Fio am Di 16. Sep 2014, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag Nummer:#8  Beitrag Do 1. Dez 2011, 18:14
_Floh_ Benutzeravatar
Global-Moderator

Wohnort: Augsburg
Beiträge: 4337
Renommee: 202


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Googled die böse jugendliche "Gerätname + jailbreak" und das war´s dann mit Pegelbeschränkung.
Anbei, spätestens an einem Iphone mit Jailbreak ist eh alles zu spät, Ausgangspannung über 5V.
MfG Flo

Denkst du, das ist Luft, die du gerade atmest? Hm.

Beitrag Nummer:#9  Beitrag Do 1. Dez 2011, 19:10
hiandreas Pro-User

Wohnort: NRW
Beiträge: 861
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ein NERD Mädchen? :uglygaga:
***Kleiner Scherz am Rande***
MS-DOSn´t .....!

Beitrag Nummer:#10  Beitrag Fr 2. Dez 2011, 02:00
Diego Dee Benutzeravatar
Hellmacher

Themenstarter

Wohnort: 73529 Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 740
Renommee: 14


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

DANKE AN ALLE.

Ich habe jetzt mal diesen hier geordert:http://www.thomann.de/de/superlux_hd668_b.htm
Bekommt ja beste Rezensionen und ist günstich.
Zuhause habe ich bereits den AKG K 240 Studio mit dem ich persönlich sehr zufrieden bin :)
Ich werde beide miteinander vergleichen und berichte dann hier.

Beitrag Nummer:#11  Beitrag Fr 2. Dez 2011, 03:10
Fio Benutzeravatar
Pro-User

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1622
Renommee: 163



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

..........


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik & Geräte

cron